Infiltrationen in Gelenke und an die Wirbelsäule

Ein großer Bestandteil unserer Schmerztherapie sind Infiltrationstechniken an Gelenken und der Wirbelsäule.

Infiltrationen in Gelenke und an die Wirbelsäule

Ein großer Bestandteil unserer Schmerztherapie sind Infiltrationstechniken an Gelenken und der Wirbelsäule. Hier kommen die unterschiedlichsten Inhaltsstoffe zum Einsatz:

  • AcP (Eigenbluttherapie)
  • Cortisoninfiltration
  • Hyaluronsäure
  • Schmerzmittel / Lokalanästhetika

Indikationen für Infiltrationen können sein:

  • Reizzustände
  • Entzündungen
  • Schmerzen
  • Gelenkergüsse
  • Verschleißerscheinungen
  • Bandscheibenvorfälle

Alle Infiltrationstechniken haben gemein, dass sie immer unter sterilen Bedingungen und kontrolliert erfolgen. Die Kontrollen der richtigen Positionierung der Infiltrationsnadel erfolgen entweder durch Ultraschallgeräte oder durch Röntgendurchleuchtung.

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Facharzt für Orthopädie?

Jetzt Termin vereinbaren
Orthoinfo